Kategorie: Pressemitteilungen

Flickenteppich statt durchgängiger Radweg

Radwende Bochum zu den Umbauplänen für die Alleestraße und Essener Straße anlässlich der Sitzung des Ausschusses für Infrastruktur und Mobilität. Am Dienstag, den 18.08.2020 wird im Ausschuss für Infrastruktur und Mobilität (AIM) der Umbau der ….

Radwende für mehr Parkplätze in Bochum!

Seit Wochen ist die Radstation am Bochumer Hauptbahnhof (Hbf) völlig überfüllt. Wie die WAZ in ihrer Ausgabe vom 27.07.2020 berichtete, übersteigt der Bedarf bei Weitem den verfügbaren Platz an Abstellflächen. Die Radstation am Hbf muss ….

Pop-Up-Radweg auf dem Südring in acht Minuten

Samstag, 6. Juni 2020: Die Radwende begeht den ersten Jahrestag der Ausrufung des Klimanotstands in Bochum mit der Demonstration des schnellen Auf- und Abbaus eines verkehrssicheren, kostengünstigen und ressourcenleichten Radwegs, einem so genannten Pop-Up-Radweg. Rund ….

AIM: Gute Ansätze aber kein entschlos­senes Bekenntnis zur Radwende

Gute Ansätze aber kein entschlos­senes Bekenntnis zur Radwende – Erklärung des Bündnisses Radwende zur Sitzung des Ausschusses für Infrastruktur und Mobilität am 03.06.2020 Passenderweise tagte er am Weltfahrradtag, der Ausschuss für Infrastruktur und Mobilität (AIM) ….

Radwende startet eigene Mängelkarte mit Bürger­beteiligung

Eine Feststellung der Mängel der Bochumer Radverkehrsanlagen ist Voraussetzung für ihre Abschaffung. Bisher fehlt die Übersicht über die Zahl der Mängel und ihre Verteilung, die der städtische Mängelmelder nicht bietet. Das Bündnis Radwende startet deswegen ….

Stadt sollte Chance für mehr und sicheres Radfahren nutzen

Während die Coronakrise andere Städten zu kreativen Lösungen anregt, den zunehmenden Radverkehr sicherer und attraktiver auch für bisher weniger raderfahrene Bürger*innen zu machen, sieht  Bochums Oberbürgermeister Thomas Eiskirch dazu keine Notwendigkeit. Für das Bündnis Radwende ….

Wer verhindert die Radwende in Bochum?

Diese Frage, die am vergangenen Samstag bei der Online-Podiumsdiskussion mit dem Titel: „Wie gelingt die Radwende in Bochum?“ aus dem Publikum kam, konnten die Diskussionsteilnehmer*innen leider nicht mehr beantworten – die Zeit war einfach zu ….