Pop-Up-Bikelanes zum Weltfahrradtag „Enjoy the Ride“ am 3.Juni

Donnerstag, 03.06.2021
14:00 - 16:00

Am Donnerstag den 3. Juni bauen wir zusammen mit dem Radentscheid Bochum von 14 bis 16 Uhr eine Pop-Up-Bikelane auf der Alleestraße auf. Wir starten mit einer kurzen Auftaktkundgebung um 14 Uhr am Rathaus, anschließend fahren wir gemeinsam zur Alleestraße und genießen 2 Stunden sicheres Radfahren.

Die Alleestraße ist eine wichtige Radiale für Pendler*innen oder als Zubringer zur vielbefahrenen Erzbahntrasse. Derzeit ist sicheres Radfahren dort aufgrund des schlechten Zustandes der Fahrbahn (viele Schlaglöcher), der Parkfreigabe auf der rechten Fahrspur und dem Anlieferhalten stadteinwärts nahezu unmöglich.

Durch einen Pop-Up-Radweg würde für Autofahrende kein vollständiger Fahrstreifen sondern lediglich 13 Parkplätze wegfallen, für die es in den umliegenden Straßen ausreichend Alternativen gibt. Dies stellt für uns eine gute Möglichkeit dar, die Verkehrswende schnell und preiswert voranzutreiben.

Gemeinsam mit Pop-Up-Radweg-Demos in bundesweit über 20 Städten beteiligen wir uns an der Aktion von BundesRad (Bündnis der Radentscheide) und zeigen am Weltfahrradtag, wie nachhaltige Mobilität funktioniert.