PLATZ da! Fahrräder statt Autos – die Gehzeug-Parade

Freitag, 02.08.2019
17:00 - 18:30

PLATZ da! Fahrräder statt Autos!
Eine „Gehzeug-Parade“: Es wird bunt, es wird kreativ, es wird widerständisch.
17:00 Treff: Unistraße / Ecke Oskar-Hoffmann-Straße

Seid ihr dabei? Wir unterstützen die Attac-Kampagne „Einfach umsteigen – klimagerechte Mobilität für alle“. Zusammen fordern wir eine Verkehrswende von unten, weg vom konzerngetriebenen, motorisierten Individualverkehr per Auto und hin zur gemeinwirtschaftlich organisierten Mobilität für alle. Attac veranstaltet eine „Gehzeug“-Parade auf einer vielbefahrenen Straße Bochums. Die „Gehzeuge“ machen die Wände des Autos transparent und zeigen, wie absurd es ist, einen einzelnen Menschen im 2 x 4,5 Meter großen Spritschlucker zu transportieren.
Mit dabei sind: Fahrräder, Fußgänger und „Gehzeuge“ – ein buntes Gemisch wird es!
Bringt Plakate und Banner an Eure Fahrräder an – es wird geschoben…

Infos zu Gehzeugen findet Ihr im Internet, z.B. unter:
http://www.fairkehr.net/uber-uns/das-gehzeug/
https://www.youtube.com/watch?v=4EHsWyVnhLw (nettes Video)

Hier klicken, um den Inhalt eines externen Dienstes anzuzeigen.